Anmeldung

Bildungsspender

Nachwuchs

 

Der Nachwuchs des Posaunenchor Hochstadts besteht aus ca. 25 Jugendlichen von 9 - 23 Jahren. Im Mittelpunkt des Nachwuchs steht hauptsächlich die Instrumentenausbildung. Hauptsächlich werden die Grundfertigkeiten eines Instrumentes erlernt.

 

Einmal wöchentlich treffen sich die Musiker und Musikerinnen an einem Mittwoch oder Donnerstag um sich meist für ihren großen Auftritt am Advents-Gemeinde-Nachmittag vorzubreiten.

 

Für intensivere Fort- und Ausbildung der Jugendlichen veranstaltet der Posaunenchor Hochstadt zweimal im Jahr einen Nachwuchslehrgang, meist um im Frühjahr und im Herbst. So wird im Frühjahr meist ein Wert auf intensive Grundfertigkeiten gelegt, wobei sich der Nachwuchs im Herbst meist für den Auftritt am Advents-Gemeinde-Nachmittag vorbereitet.

 

Ausgebildet wird der Nachwuchs von unserem Dirigenten und Chorleiter Moritz Mainusch.

Der Nachwuchs bei seinem Lehrgang in Bieber - Noch Ausbilder Hermann Langheinrich

Aktuelle Termine

 

Wichtige Termine im November:

03. Sonderprobe zum AGN, Ev. Gemeindehaus ab 11:45 Uhr
10. Sankt-Martin, Brüder Schönfeldhaus Dörnigheim um 16:30 Uhr
11. Sankt-Martin, Ev. Kirche Hochstadt um 18:15 Uhr
18. Volkstrauertag, Kirche Dörnigheim

Wichtige Termine im Dezember:

01. Generalprobe zum AGN, Ev. Gemeindehaus ab 11:45 Uhr
02. Advents-Gemeinde-Nachtmittag, Bürgerhaus Hochstadt um 15 Uhr
07.-09. Weihnachtsmarkt Hochstadt, Hauptstraße
15. Weihnachtsfeier, Ev. Gemeindehaus
24. Kurrendeblasen und Christmette
25. Gottesdienst 1. Weihnachtsfeiertag, Ev. Kirche Hochstadt um 10 Uhr
31. Altjahresabend, Ev. Kirche Hochstadt

 

Zufallsbild